Pool-Räume

H523

30 Plätze + 1 Dozent
Beamer
geeignet für Frontalunterricht

H524

26 Plätze
geeignet für Gruppenarbeit

Systemadministration

Patrick Neises

Raum H525
Tel. 0651/201-4134

Volles Homeverzeichnis

Jeder Benutzer hat derzeit 1GB Speicherplatz für sein Home-Verzeichnis. Sollte ieser Speicherplatz vollständig ausgenutzt werden, entstehen dadurch einige Probleme:
  • kein Login mehr möglich
  • kein E-Mail Empfang mehr möglich (Weiterleitungen sind nicht betroffe)n
  • kein Löschen von Dateien mehr möglich
Der letzte Punkt wirkt etwas paradox, betrifft aber nur den Zugriff per NFS. Daher gibt es einen speziellen Recher, der nicht per NFS angebunden ist, auf dem das Löschen möglich ist. Dieser Rechner ist allerdings nur per SSH erreichbar.
Die übliche Fehlermeldung bei vollem Homeverzeichnis:
Screenshot

Vorgehensweise

Um nun Dateien zu löschen, muss man wie folgt vorgehen:
Terminal-Sitzung auswählen:
Screenshot
Screenshot
Und nun kann man sich per SSH auf dem Rechner infcip99 einloggen:
Screenshot
In diesem System kann man nun nicht benötigte Dateien per Konsolenbefehl löschen, oder aber mit dem Befehl mc den Midnight-Commander starten, der eine komfortabler Dateimanager auf Konsolenbasis ist.
Sollten Sie Probleme mit dem Löschen der Dateien haben, helfen Ihnen die Systemadministratoren weiter.
Valid XHTML 1.0 StrictCSS ist valide!